UP-Pulver hochlegiert

Beim Unterpulverschweißen brennt der Lichtbogen abgeschirmt unter einem lose aufgeschütteten, grobkörnigen mineralischen UP-Pulver. Das Schweißpulver hat dabei je nach chemischer Zusammensetzung und Herstellungsverfahren unterschiedliche Eigenschaften, die nach DIN EN 760 genormt sind. Man unterscheidet Schmelzpulver, die erschmolzen und gekörnt werden, sowie agglomerierte Pulver, also gebundene Gemenge fein vermahlener Rohstoffe. Durch den Lichtbogen wird das Pulver geschmolzen und bildet eine Schlacke, die wegen ihrer geringeren Dichte auf dem Schweißbad aufschwimmt. Das UP-Pulver wirkt dabei ähnlich wie ein Schutzgas und schirmt die Schmelze vor Umgebungseinflüssen ab. Gleichzeitig schützt es den Werker vor der Helligkeit des Lichtbogens sowie vor UV- und Wärmestrahlung.

3 Artikel

pro Seite

  1. AVESTA UP-Pulver FLUX 801 25 Kg-Sack
    Artikelnummer: 8138000

    AVESTA UP-Pulver FLUX 801 25 Kg-Sack


    Preis auf Anfrage

  2. AVESTA UP-Pulver FLUX 805 25 Kg-Sack
    Artikelnummer: 8138010

    AVESTA UP-Pulver FLUX 805 25 Kg-Sack


    185,05 € / VE=25 Kg
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

    (7,40 € / 1Kg)

  3. AVESTA UP-Pulver FLUX 807 25 Kg-Sack
    Artikelnummer: 8138020

    AVESTA UP-Pulver FLUX 807 25 Kg-Sack


    182,37 € / VE=25 Kg
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

    (7,29 € / 1Kg)

3 Artikel

pro Seite