SCAPP Stabelektrode Xt-Rohr Ø 2,5 x 350 mm, E 51 22 RR(B)7, E42 0 RB 12, E 6013

40,57 €

aktionpreis
31,81 € / VE=4,60 Kg

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Grundpreis: 6,91 € / 1Kg

Artikelnummer: 8100325
EAN: 4054539071761



ODER

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

SCAPP Stabelektrode Xt-Rohr Ø 2,5 x 350 mm, E 51 22 RR(B)7, E42 0 RB 12, E 6013
DIN EN ISO 2560-A: E 42 0 RB 12
AWS A 5.1: E 6013


dick rutilbasischumhüllt

SCAPP welding

Rutil-basische Stabelektrode zum Schweißen von un- und niedriglegierten Stählen, besonders geeignet für Dünnblechschweißungen sowie für das Schweißen an Rohr-Rohrverbindungen, Wurzelschweißungen und dünnwandigen Profilen im Rohrleitungs-, Behälter- und Kesselbau.

Die Elektrode besitzt einen feintropfigen, spritzerarmen Werkstoffübergang, die Schweißung ergibt sehr feinschuppige Nähte mit kerbfreiem Übergang und leicht lösender Schlacke. Der Lichtbogen ist weich und stabil, Zünden, Wiederzünden und Schweißen ist bei niedriger Stromstärke sehr leicht. Somit ist die Elektrode insbesondere für Wurzelschweißungen und Schweißungen, bei denen eine gute Spaltüberbrückung verlangt wird, zu bevorzugen. Gute Zwangslageneignung. Geeignet für Schweißkonstruktionen mit anschließender Verzinkung.

Werkstoffe

allg. BaustähleS 235 bis S 355
FeinkornbaustähleS 275 bis S 355
SchiffbaustähleA, B, D, A32/36, D32/36
DruckbehälterstähleP 195 bis P 355
RohrstähleL 210 bis L 360
StahlgussGE200, GE240, GP 240 G20Mo5, G21Mn5
BetonstahlBSt 420, BSt 500

Schweißpositionen

Schweißposition PA WannenpositionSchweißposition PB HorizontalpositionSchweißposition PC QuerpositionSchweißposition PE ÜberkopfpositionSchweißposition PF Steigposition steigend

Stromart
=-=+~
  • Länge
    350 mm
  • Durchmesser
    2,5 mm
  • Grundwerkstoff
    S185 bis S355; P235GH; P265GH; P295GH; P235 bis P355
  • Länge
    350 mm
  • Durchmesser
    2,5 mm
  • Verpackungseinheit
    4,6 kg
  • Stromstärke
    50-90 A
  • Kerbschlagarbeit ISO-V 0°C
    >60 J
  • Grundwerkstoff
    S185 bis S355; P235GH; P265GH; P295GH; P235 bis P355
  • Zugfestigkeit Rm
    510-560 N/mm²
  • Streckgrenze Re
    >440 N/mm²
  • Dehnung A5
    >22 %
  • DIN 1913
    E 51 22 RR(B)7
  • DIN 1913 - 84
    E 51 22 RR(B)7
  • EN 499 - 95
    E42 0 RB 12
  • AWS A 5.1
    E 6013
  • C - Kohlenstoff
    0,1
  • Si - Silizium
    0,25
  • Mn - Mangan
    0,5
  • Zulassung
    BV, GL, LR, NV, RS, DB, TÜV, CE


  weitere Produkte aus dieser Kategorie