SCAPP Gasschweißstab XT GIII We.-Nr. 1.6215, EN 12536/DIN 8554, Ø 4,0 x 1000 mm

26,18 €

aktionpreis
23,56 € / VE=5 Kg

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Grundpreis: 4,71 € / 1Kg

Artikelnummer: 8069265
EAN: 4054539068921



Sie sparen: 10.00% von 26,18 €
= 2,62 €
ODER

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

SCAPP Gasschweißstab XT GIII We.-Nr. 1.6215, EN 12536/DIN 8554, Ø 4,0 x 1000 mm VE= 5kg

SCAPP welding wires

Schweißstab aus nickelhaltigem Stahl zum Gasschweißen unlegierter und niedriglegierter Stähle bei hohen Anforderungen, geringe Porenneigung.
Schweißgut für Betriebstemperaturen bis +350°C.


Normbezeichnung

DIN 8554G III
AWS A-5.2R 60
EN 12536O III
Werkstoff-Nr.1.6215



Wichtige Grundwerkstoffe

S235/P235 - S315/P315 usw.


Mechanische Gütewerte des Schweißgutes (Richtwerte)

Wärmebehandlung
Prüftemperatur
[°C]unbehandelt
+20°C
Streckgrenze ReH[N/mm²]310
Zugfestigkeit Rm[N/mm²]400
Bruchdehnung A5[%]22
Kerbschlagarbeit ISO-V[J]50



Zusammensetzung des Schweißgutes in % (Richtwerte)

CSiMnNi
0,080,11,10,4



Besondere Hinweise

Dieser spritzerfrei verschweißbare Gasschweißstab ist auf Grund seines zähen Fließens besonders zum Schweißen in Zwangspositionen im Rohrleitungsbau geeignet. Idealer Schweißstab für die Gas- und Heizungsinstallation, für Lüftungsbau, Kessel- und Behälterbau.


Zulassung: TÜV


Verpackungseinheit: 5 Kg
  • Länge
    1000 mm
  • Durchmesser
    4 mm
  • Verpackungseinheit
    5 kg
  • Streckgrenze ReH unbehandelt +20°C
    310 N/mm²
  • Zugfestigkeit Rm unbehandelt +20°C
    400 N/mm²
  • Bruchdehnung A5 unbehandelt +20°C
    22 %
  • Kerbschlagarbeit ISO-V unbehandelt +20°C
    50 J
  • Grundwerkstoff
    S235/P235 - S315/P315 usw.
  • Werkstoff - Nr.
    1.6215
  • DIN 8554
    G III
  • EN 12536
    O III
  • C - Kohlenstoff
    0,08
  • Si - Silizium
    0,1
  • Mn - Mangan
    1,1
  • Ni - Nickel
    0,4


  weitere Produkte aus dieser Kategorie