ANTOX Passivierungsmittel 90E, im 5 kg Kanister

30,94 €

aktionpreis
29,39 € / VE=1 Kanister

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Grundpreis: 5,88 € / 1Kg

Artikelnummer: 8221004
EAN: 4054539084853



Sie sparen: 5.00% von 30,94 €
= 1,55 €
ODER

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Passivierungsmittel ANTOX® 90E, 5 Kg

Passivierungsmittel zur Anwendung nach dem Beizen von Edelstahl.

Auch einsetzbar nach mechanischer Bearbeitung.

Verpackungseinheit: 5 Kg Kanister

Kurzbeschreibung:

  • Ansatz: 1 : 1 mit Wasser
  • Einwirkzeit: 20-30 Minuten
  • Ergiebigkeit: ca. 20 m²/kg
Beschreibung:

ANTOX® 90 E zur Passivierung von rost- und säurebeständigen Edelstahlteilen nach der mechanischen Bearbeitung.

Für die Nachbehandlung bereits gebeizter Flächen, Schweissnähte und Anlaufzonen (z.Bsp.: innerhalb der KWU-Vorschrift).

Zur Passivierung, falls zum Spülen nur stark salzhaltiges Wasser zur Verfügung steht.

ANTOX® 90 E enthält keine Salzsäure und Chloride.

ANTOX® 90 E entspricht der technischen Lieferbedingung TLV 9026 01/03.


Gebrauchsanleitung:

Vor Anwendung Sicherheitsratschläge lesen.

Antox® 90 E wird 1:1 mit Wasser verdünnt angewendet.Die gebeizten und mit Wasser gespülten Werkstücke werden entweder mit dem verdünnten Antox 90 E eingepinselt oder getaucht.

Empfohlene Einwirkzeit: ca. 30 Minuten.

Danach mit vollentsalztem Wasser bzw. Wasser, das frei von Chlorid- und Sulfationen ist, gründlich abspülen. Besonders wirksam ist das Abspülen mit einem Hochdruckwaschgerät.

Zur Einhaltung der oben benannten KWU-Vorschrift ist vollentsalztes Wasser (Deionat) zu verwenden.

Mit ANTOX® 90 E angereicherte Spülwässer müssen den gesetzlichen und örtlichen Bestimmungen entsprechend aufbereitet werden, bevor Sie in die Kanalisation gelangen.

ANTOX® 90 E enthält Salpetersäure.


Bitte beachten Sie:

Aufgrund der gesetzlichen Vorschriften für Gefahrstoffe ist ein Verkauf dieses Produktes ausschließlich an berufsmäßige Verwender, die dieses Produkt im Rahmen des Anwendungsgebietes einsetzen, möglich.

Der Verkauf an Privatpersonen über den Versandhandel ist gesetzlich verboten! Bestellungen von Privat können leider nicht ausgeführt werden und müssen wieder storniert werden!



Gefahr

Gefahrensymbol ätzend

Gefahrenhinweise

H290 Kann gegenüber Metallen korrosiv sein

H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden


Sicherheitshinweise

P260 Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.

P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen.

P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/ Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.

P301 + P312 BEI VERSCHLUCKEN: Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.

P303 + P361 + P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.

P304 + P340 BEI EINATMEN: Die betroffene Person an die frische Luft bringen und in einer Position ruhigstellen, in der sie leicht atmet.

P305 + P351 + P338 BEI BERÜHRUNG MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen.

P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.

P363 Kontaminierte Kleidung vor erneutem Tragen waschen.

P390 Verschüttete Mengen aufnehmen, um Materialschäden zu vermeiden.

P405 Unter Verschluss aufbewahren.

P501 Behälter der Problemabfallentsorgung zuführen

Gefahrenbestimmende Komponenten:

  • Salpetersäure
  • Einwirkzeit
    20 - 30 min
  • Ergiebigkeit
    20 m²/kg


  weitere Produkte aus dieser Kategorie